Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
moderntools | interaktive medien

Dipl.-Ing. Joachim Nicolaus

Kapuzinerstr. 7
D-80337 München
Telefon: +49 (0)89/74 74 62 86
E-Mail: mail@modnullerntonullols.de

Allgemeines zur Datenverarbeitung
Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strenger Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Die vorliegende Erklärung zum Datenschutz gilt nur für Webseiten dieser Domain. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Für den Besuch unserer Webseiten im allgemein zugänglichen Teil benötigen wir keine Daten von Ihnen. Beim Hostinganbieter (Provider) werden in Logfiles standardmäßig lediglich folgende Nutzungsdaten erfasst:  URL der abgerufenen Webseite, Datei(en), Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Status-ID über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und Version, Betriebssystem des Besuchers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Logfiles sind standardmäßig integraler Bestandteil der Apache Webserversoftware, die wir nicht beeinflussen können. Diese Daten können wir ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar auswerten. Die Erhebung und Verarbeitung dient der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts. Auf diese Weise können wir unsere Webseite ständig weiter verbessern. Eine Übermittlung dieser Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Kontaktformulare
Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage (Kontaktformular oder Email) übermitteln. Ihre Daten werden nicht in einer Datenbank gespeichert, sondern erreichen uns per Email. Sie werden auf dem Mailserver (IMAP) bei unserem Provider und in den Email-Programmen auf lokalen Computern gespeichert.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Anfrage-/Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken etc. erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Auskunft und Löschung
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Auf Ihr Verlangen hin teilen wir Ihnen unverzüglich und unentgeltlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Soweit Sie dies wünschen, erfolgt die Auskunft auf elektronischem Weg. Auf Ihr Verlangen können die Einträge gelöscht werden. Sie können einer weiteren Verwendung widersprechen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Unterliegen Ihre Daten unseren Dokumentationspflichten, z.B. gegenüber dem Finanzamt oder anderen Behörden, können sie evtl. nicht oder nicht vollständig gelöscht werden.

Cookies
Wie viele andere Webseiten verwenden auch wir so genanntes „Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webbrowser auf Ihren Computer übertragen und auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert werden. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen, sie richten keinen Schaden an. Funktionale Cookies helfen Content Management Systemen (CMS) bei der korrekten Anzeige von Webseiten, können der missbrächlichen Nutzung (Spam) von Kontaktformularen vorbeugen, Warenkörbe von Onlineshops oder den Login-Status in "Session-Cookies" speichern und vieles mehr. Cookies werden aber auch gerne zur Verfolgung (Tracking) Ihrer Internetaktivitäten eingesetzt, um Sie z.B. mit passender Werbung zu versorgen, oder zur Wiederkennung bei zukünftigen Seitenaufrufen.

Unser CMS speichert ggf. lediglich funktional notwendige "Session-Cookies" auf Ihrem Computer. Session Cookies dienen dem Schutz von Sessionvariablen gegen Zugriffe Dritter. Eine Verfolgung Ihrer Internetaktivitäten (Tracking) durch das von unserem CMS gesetzten Cookie findet nicht statt.

Natürlich können Sie unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass manche Bereiche unserer Website möglicherweise nicht korrekt funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier: https://support.google.com/accounts/answer/3024190.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.